#klarmachen

Steckbrief

Wer ich bin:
Ich bin 25 Jahre alt, aus Wiesbaden, MTLA sowie Studentin für Medizin- und Biowissenschaften.
„Ich bin ein sehr zielstrebiger und hilfsbereiter Mensch mit dem ständigen Wunsch mich weiterzuentwickeln.“

Was ich kann:
Ich bin ein Mensch mit einem hohen Maß an Durchhaltevermögen und schaffe es, jedem Problem standzuhalten. Zu meinen Stärken zählt, dass ich meinen Arbeitsalltag gut strukturieren und mir somit ein effizientes Arbeiten ermöglichen kann.
Was ich mag:
In meiner Freizeit besuche ich gerne Kunstkurse an der Volkshochschule und male und zeichne auch außerhalb der Kurse so oft wie möglich. Zudem bin ich eine begeisterte Köchin. Die Abende zu Hause lasse ich gerne mit guten Filmen und Serien ausklingen.
Was ich mir für die Zukunft vorstelle:
Für die Zukunft wünsche ich mir weiterhin mit so vielen tollen, motivierten Leuten zusammenarbeiten, möchte viele Erfolge mit ihnen feiern und einfach das Leben zu genießen.

Heldinnen &
Helden gesucht!

DAS SAGT DAS TEAM

Warum ist Celina eine
Heldin für dich?

Celina gehört zum „fantastischen Trio“, das als Team nominiert wurde. Sie ist zusammen mit ihren Kolleginnen Julia und Jana der Grund, wieso es für die PCR-Produkte in Hinblick auf die IVDR nicht mehr ganz so düster aussieht wie noch vor einem Jahr. Jeden Tag geben sie ihr Bestes und testen was das Zeug hält, um bis Mai 2022 so viele Leistungsdaten für die PCR wie möglich erhoben zu haben. Durch ihre Flexibilität schaffen sie es sogar, nebenbei weitere aufkommende Probleme zu bewältigen und dabei immer ein Lächeln auf den Lippen zu haben. Diese drei Heldinnen sind das beste Team, das man sich wünschen kann und dafür möchte ich mich bedanken.

Nach oben